Hoellen_Header





______________________________________________________________________


Geschichten über Schlafentzug, Rauschgift- und Irrenhauserfahrungen.

Von Begegnungen mit der großen Liebe, den Hells Angels
 und Siegfrieds und Roys weißen Tigern.
Der Weltuntergang kann kommen und die Hölle ist hoffentlich
ein warmes Plätzchen, um sich zu erholen.

15 Kurzgeschichten aus den Büchern
»Ein bekotztes Feinrippunterhemd ist der Dresscode zu meinem Lebensgefühl«
und »Bald ist Weltuntergang, bitte weitersagen!«
 von Alex Gräbeldinger.

Gelesen von Schauspieler Oliver Korittke
(unter anderem bekannt aus dem Film »Bang Boom Bang«).





Doppel-CD-Audiobook im Digisleeve inkl.
Poster- und Comic-Beilage von Aku!



Seit dem 21. September 2012 überall erhältlich.

(ISBN 978-3-9812772-3-4)

In Kooperation von Kidnap Music + RilRec + Kopfnuss Verlag
Im Vertrieb von Cargo Records



___________________________________________________________________________________________




Buch Nr.2


Bald ist Weltuntergang, bitte weitersagen!
(Anleitung zur Selbstdemontage)


Kopfnuss Verlag, Erste Auflage (2011), ISBN 978-3-9812772-2-7



Bestelle das Buch bei Tante Guerilla:  HIER KLICKEN!

illus2


Über dieses Buch:

Alex Gräbeldinger – „Punk, Opfer, Philosoph, Wahnsinniger, Vollidiot“ – zeigt sich unverbesserlich. Nach „Ein bekotztes Feinrippunterhemd ist der Dresscode zu meinem Lebensgefühl“ schreibt er sich ein weiteres Mal um Kopf und Kragen. Geschichten über Schlafentzug, Rauschgift- und Irrenhaus-
erfahrungen. Von Begegnungen mit der großen Liebe, den Hells Angels und Siegfrieds und Roys weißen Tigern. Der Weltuntergang kann kommen und die Hölle ist hoffentlich ein warmes Plätzchen, um sich zu erholen.



20 Kolumnen aus dem Ox-Fanzine von Alex Gräbeldinger
+ Wortbeiträge von Jörkk Mechenbier, Jan Off, Jenny Maus,
Alex Pascow
+
Illustrationen von Aku!





Klappentext:

»Der Grund, warum es bei mir mit dem Straßenleben nie so ganz funktionierte, lag darin, dass ich Kontaktlinsen­träger bin. Ich hatte hygienische Bedenken bezüglich deren Handhabung, nächtlicher Aufbewahrung und Pflege. Zusammenfassend kann man festhalten: Mein Traum vom Leben in der Gosse scheiterte an meiner Eitelkeit.« – Alex Gräbeldinger

»Solange ich Alexander Gräbeldinger als Chronisten des alltäglichen Wahnsinns auf meiner Seite weiß, fürchte ich mich nicht.« – Jörkk Mechenbier

»Er schreibt nach wie vor über das, was andere lieber verdrängen würden.« – Alex Pascow

»Ob Alex Gräbeldinger schreiben kann? Keine Ahnung, ich habe schon seit Jahren kein Buch
mehr in die Hand genommen.« – Jan Off



Weitere Stimmen zum Buch …  HIER KLICKEN!


__________________________________________________________________________



Buch Nr.1


Ein bekotztes Feinrippunterhemd ist der
 Dresscode zu meinem Lebensgefühl

(Koketterie eines Gescheiterten)


Kopfnuss Verlag, Erste Auflage (2008), Zweite Auflage (2010), Dritte Auflage (2013), ISBN 978-3-00-025025-5



Bestelle das Buch bei Tante Guerilla:  HIER KLICKEN!

illus


Klappentext:

»Wieder einmal hat mich Amor von Wolke Sieben zurück in die Hölle gestoßen. Aber was soll’s?
Mir bleibt ja immer noch der Suff. Rastlosigkeit versus Sesshaftigkeit. Das Leben bleibt gefährlich.
Das Leben bleibt ein ewiger Spannungszustand. Und Gott ist ein Arschloch. Gut so. Eine Packung Haar-Aktiv-Kapseln und eine Packung Johanniskraut-Dragees müssen ausreichen, um all meinen Wehwehchen entgegenzuwirken. Ich bin schließlich ein Mann.« – Alex Gräbeldinger


»Alexander Gräbeldinger: Punk, Opfer, Philosoph, Wahnsinniger, Vollidiot.« – Jörkk Mechenbier

»Gerade die schonungslose Offenlegung der eigenen moralischen oder charakterlichen Schwäche
ist das, was den Erzähler so unwiderstehlich sympathisch macht (…) [und so] spiegelt sich die eigene Unzulänglichkeit doch am meisten im Schicksal des Herrn Gräbeldinger.« – Alex Pascow


15 Kolumnen aus dem Ox-Fanzine von Alex Gräbeldinger
+ Wortbeiträge von Jörkk Mechenbier, Madame Unbekannt,
Alex Pascow
+
Illustrationen von Aku!


Weitere Stimmen zum Buch …  HIER KLICKEN!






__________________________________________________________________________


Single

Sex, Drugs & Rock'n'Roll als Rechenbeispiel

Mini-Hörbuch auf 7"-Vinyl-Picture-Disc (2010)

Koproduktion von Bieber (Flight 13 Duplication) und Kopfnuss Verlag (ISBN 978-3981277210)

Eine Geschichte über Rock'n'Roll, Drogen, Ficken und Mathematik.
Gelesen von Alex Gräbeldinger und Jenny Maus. Mit Artwork und Comic-Beilage von Aku!.

  Sammlerstück. Auf 100 Stück limitiert.

Mittlerweile vergriffen.


comic

__________________________________________________________________________



LESUNGEN 2012 - 2015*

04.02.12 Wermelskirchen, AJZ Bahndamm (+ Jimi Berlin + Mika Reckinnen)
10.02.12 Kusel, Mehrgenerationenhaus (+ Mika Reckinnen + Gianna Brachetti-Truskawa)
22.02.12 A-Graz, Explosiv, Ox-Lesereise (+ Christoph Parkinson + HC Roth)
23.02.12 A-Klagenfurt, Mozarthof, Ox-Lesereise (+ Christoph Parkinson + HC Roth)
24.02.12 A-Wien, Kuku, Ox-Lesereise (+ Christoph Parkinson + HC Roth + Rainer Krispel)

15.03.12 Leipzig, Schechtes Versteck No. 32, Leipziger Buchmesse (+ Stefan Gaffory)
11.04.12 Bochum, Goldkante, Alles Kaputtlesen Tour (+ Mika Reckinnen + Lustiger Bob)
12.04.12 Düsseldorf, Hinterhof LiZe, Alles Kaputtlesen Tour (+ Mika Reckinnen + Lustiger Bob)
13.04.12 Köln, Limes, Alles Kaputtlesen Tour (+ Mika Reckinnen + Lustiger Bob)
14.04.12 Trier, Luckys Luke, Alles Kaputtlesen Tour (+ Mika Reckinnen + Lustiger Bob)
26.04.12 Karlsruhe, Alte Hackerei (+ Stefan Gaffory)
01.06.12 Recklinghausen, AKZ (+ Mika Reckinnen + Lustiger Bob)
20.06.12 Berlin, Gun Club (+ Stefan Gaffory + Lustiger Bob)
22.06.12 Berlin, Trickster (+ Stefan Gaffory + Lustiger Bob)
21.07.12 Burg Herzberg Festival (+ Kopfnuss Verlag + Schreng Schreng & La La)
02.09.12 Hamburg, Onkel Otto (+ Jan Off)
12.10.12 Köln, Hellfire Radio, Hörbuch-Vorstellung inkl. Telefon-Interview
25.10.12 Köln, Stereo Wonderland, Ox-Lesereise Teil 2 (+ Christoph Parkinson + HC Roth)
26.10.12 Solingen, Waldmeister, Ox-Lesereise Teil 2 (+ Christoph Parkinson + HC Roth)
27.10.12 Frankfurt/Main, Celsius, Ox-Lesereise Teil 2 (+ Christoph Parkinson + HC Roth)
10.11.12 Mainz, Bukafski (+ Dominik Enders)
25.11.12 Berlin, TheArter Gallery (+ Dirk Bernemann + Daniel Morgenroth + Thomas Manegold)
28.11.12 Bonn, Limes (+ Kopfnuss Verlag)
17.01.13 Recklinghausen, AKZ (+ Jan Off)
15.02.13 Kaiserslautern, Clearing Barrel (+ Mika Reckinnen + Falk Fatal)
16.02.13 Mannheim, Blau Jungbusch (+ Mika Reckinnen + Falk Fatal)
05.04.13 Wiesbaden, Sabot (+ Mika Reckinnen + Falk Fatal)
06.04.13 Bingen, Juz (+ Mika Reckinnen + Falk Fatal)
10.05.13 Münster, 20 Jahre Wagenplatz (+ Lustiger Bob + Ismael Díot + Guts Pie Earshot)
21.06.13 Marburg, Havanna8 (+ Mika Reckinnen + Falk Fatal)
22.06.13 Frankfurt/Main, Café Exzess (+ Mika Reckinnen + Falk Fatal + Schreng Schreng & La La)
13.07.13 Recklinghausen, 10 Jahre AKZ – Sommerfest (+ Mika Reckinnen + Lustiger Bob)
01.08.13 Heidelberg, Villa Nachttanz, Festivilla 10 (+ Nackt Saufen 2000)
25.10.13 Aschaffenburg, Stern e.V. (+ Ismael Díot + Lustiger Bob)
01.11.13 Mönchengladbach, Blunoise (+ Philip Nußbaum)
05.12.13 A-Graz, Explosiv, Ignoring Ingeborg Tour (+ Dirk Bernemann + HC Roth)
06.12.13 A-Wien, Libreria Utopia, Ignoring Ingeborg Tour
(+ Dirk Bernemann + HC Roth)
07.12.13 A-Linz, Kapu, Ignoring Ingeborg Tour (+ Dirk Bernemann + HC Roth)
27.02.14 Leipzig, Zwille (+ Mika Reckinnen + Falk Fatal)
28.02.14 Kassel, Haus
(+ Mika Reckinnen + Falk Fatal)
12.04.14 Köln, Proberaum Ackerstraße (+ Ismael Díot + Lustiger Bob + Doxa + Fuuckoh!)
23.05.14 Münster, Don Quijote (+ Mika Reckinnen + Falk Fatal)
16.08.14 Welchenhausen, Wo der Hund begraben liegt (+ MadameHauMichBlau und vielen anderen)
20.12.14 Wiesbaden, Café Klatsch (+ Falk Fatal + Jens Jekewitz + Mika Reckinnen)
07.02.15 Leverkusen, Junges Theater (+ Justus Uihlein + Jean Hirnparasit)
13.06.15 Dortmund, Café Banane (+ Roland Adelmann + Hermann Borgerding + Kersten Flenter + Christoph Kleinhubbert)
10.07.15 Herzerockt Festival (+ Mika Reckinnen + Falk Fatal)
11.07.15
Herzerockt Festival (+ Mika Reckinnen + Falk Fatal)
31.07.15 Burg Herzberg Festival (+ Nora Noormann + Schreng Schreng & La La)
14.04.16 Micro Pop Week, Café Freiraum (+ Lars von RilRec)
*weitere Lesungen in Planung. Anfragen willkommen: buero[a]heart-boiled.de
Übersicht vergangener Lesungen: HIER KLICKEN!

__________________________________________________________________________



Alex Gräbeldinger bei Facebook:
facebook

__________________________________________________________________________





hb-logo
© 2016  |  Alex Gräbeldinger  |  Alle Rechte vorbehalten
Impressum



Foto
Foto1
Foto2
Foto3
Foto4
Foto5
Foto6
Foto7
Foto8
Foto9
Foto10
Foto11
Foto12
Foto13
Foto14
Foto15

FZC1
FZC2
FZC3
FZC4
OX-FOTO
OX-INTERVIEW
OX-REVIEW
TRASHROCK
RILREC
ALLSCHOOLS
UNTERGRUNDBLÄTTLE

ALTERNATIVMUSIK
UGLYPUNK
WAHRSCHAUER
SLAM
LANGELEINE
TRIGGERFISH
USELESS
WESTZEIT
BURNYOUREARS1
BURNYOUREARS2
PUNKROCK!
AMAZON